A

HILDESHEIMER BÜRGER UND BÜRGER DER UMGEBUNG,

DIE IN HILDESHEIM DURCH FLIEGERBOMBEN UMS LEBEN KAMEN


Familienname

Vorname

geborene

Alter

Wohnort

Todesdatum

Todesort

Abelt

Marie

Röhle

45

Hermannstra. 5

22.02.1945

Hildesheim

Adam

Wilhelmine

Sander

53

Hagentorwall 2

22.03.1945

Hagentorwall 7

Ahrens

Elli

Küster

51

Hagentorwall 1a

22.03.1945

Hildesheim

Ahrens

Henni

-

32

Goschenstraße 62

22.02.1945

Goschenstraße 62

Albert

Berta

Plumeier

58

Bei St. Georgen 27

22.03.1945

Hildesheim

Albes

Heinrich

-

59

3. Querstraße 16

22.03.1945

3. Querstraße 16

Albes

Hildegard

-

25

3. Querstraße 16

22.03.1945

3. Querstraße 16

Albes

Karl

-

65

Bergstraße 63

14.03.1945

Senkingwerk

Albes

Kurt

-

19

3. Querstraße 16

22.03.1945

3. Querstraße 16

Albes

Martha

Pohl

55

3. Querstraße 16

22.03.1945

3. Querstraße 16

Albrecht

Dorette

-

67

Dammstraße 11

22.03.1945

Dammstraße 11

Albrecht

Heinrich

-

62

Schützenwiese 33

22.03.1945

Schützenwiese 33

Alfeis

Georg

-

78

Eckemeckerstr. 44

22.03.1945

Eckemeckerstraße

Algermissen

Heinrich

-

54

Bergstraße 8

14.03.1945

Senkingwerk

Alrutz

Walter

-

15

Hasede

22.02.1945

Hildesheim

Alsdorf

Gottlieb

-

68

Schenkenstraße 17

22.03.1945

Hildesheim

Alves

Emilie

Mücke

49

Viktoriastraße 1

22.03.1945

Herderstraße

Ambosius

Carl

-

73

Wollenweberst. 75

22.03.1945

Wollenweberst. 75

Angermann

Emilie

Gugat

73

Bahnhofsallee

22.03.1945

Hildesheim

Apel

Ferdinand

-

46

Neustädter Markt 33

22.02.1945

Neustädter Markt 33

Arnold

Elsa

Schubert

58

Langer Hagen 51

22.03.1945

Langer Hagen 51

Arnold

Oswin

-

61

Langer Hagen 51

22.03.1945

Langer Hagen 51

Asche

Wilhelm

-

78

Andreasplatz 19

22.03.1945

Hildesheim

Aschemann

Elisabeth

Albes

68

Altenbekenerstraße 22

22.02.1945

Hildesheim

Aschemann

Maria

-

17

Borsum

03.03.1945

Hildesheim

Aselmeier

Louis

-

66

Krähenberg 1

14.03.1945

Senkingwerk

Aselmeyer

Olivia

Arnold

63

Langer Hagen 51

22.03.1945

Langer Hagen 51

Awischio

Heinrich

-

43

Hoher Weg 4

22.03.1945

Hoher Weg 4

Awischio

Helga

Ernst

36

Hoher Weg 4

22.03.1945

Hoher Weg 4


HILDESHEIMER BÜRGER UND BÜRGER DER UMGEBUNG,

DIE ALS SOLDATEN GEFALLEN SIND

*   = gefallen oder an den Folgen der Verwundung verstorben

T  = Todeserklärung der mutmaßlichen Sterbefälle durch gerichtlichen Beschluß

-   = verstorben, verunglückt oder sonstige Sterbefälle


Familienname

Vorname

geborene

Alter

Wohnort

Todesdatum

 

Todesort

Abmeier

Alfred

-

39

Teichstraße 14

11.10.1943

+

Wasiljewski/Osten

Achtermann

Heinrich

-

28

Bergsteinweg 49

13.12.1942

+

Schiparewo/Osten

Adam

Hans-Georg

-

23

Osterstraße 27

22.1.1943

-

Witebsk/Osten

Adamski

Johannes

-

30

Hoher Weg 8

0.10.1944

T

Autz/Lettland

Aftermann

Hans

-

21

Goslarsche Landstraße 42

8.9.1942

+

Seraja/Osten

Ahlburg

Richard

-

34

Jakobistraße 7

15.6.1945

+

Kaltorien/Rußland

Ahrbecker

Friedrich

-

33

Maschstraße 5

19.7.1943

+

Rußland

Ahrenhold

Heinrich

-

29

Brehmestraße 3

6.5.1942

-

Tjemkino/Rußland

Ahrens

Wilhelm

--

21

Gartenstraße 3

0.2.1945

T

Oderbruch

Albat

Günter

-

31

Hildesheim

28.5.1940

+

Rumbeke/Belgien

Alberti

Erwin

-

21

Bismarckstraße 6

16.3.1940

-

Bielefeld

Alberti

Rudolf

-

20

Schützenwiese 42

2.9.1942

+

Mosdok/Rußland

Albes

Heinrich

-

19

Schujhstraße 13

24.8.1944

+

Melun/Frankreich

Albrecht

Heinz

-

18

Langer Hagen 23

16.10.1944

+

Wieliszew/Polen

Albrecht

Walter

-

19

Wallstraße 5

29.10.1941

+

Moshajssk/Rußland

Albrecht

Wilhelm

-

40

Galgenbergstraße 12

24.3.1945

+

Wesel

Alfus

Bernward

-

39

Scheelenstraße 25

0.4.1945

T

Königsberg/Fraustadt

Algermissen

Anton

-

26

Orleansstraße 14

18.3.1945

+

Osten

Algermissen

Heinrich

-

29

Schützenwiese 41

10.1.1945

+

Poche de Colmar/Elsass

Algermissen

Heinrich

-

32

Bennoburg 4

31.7.1944

T

Minsk/Rußland

Algermissen

Heinrich

-

39

Gerberstraße 23

1.1.1945

+

Bitsch/Lothringen

Allecke

Hans-Jürgen

-

22

Brehmestraße 14

25.8.1941

+

Lipezk/Rußland

Almstedt

Theodor

-

18

Michaelisstraße 24

18.8.1942

+

Perekopka/Rußland

Alpers

Heinz

-

21

Lützowstraße 18

6.3.1944

+

Radinowka/Rußland

Alpers

Otto

-

38

Saarstraße 117

13.9.1944

T

südl. Rimini/Italien

Alphei

Wilhelm

-

46

Sprengerstraße 7

12.8.1944

+

Wilkowischken/Litauen

Althoff

Franz

-

32

Peiner Landstraße 250

22.1.1945

+

Belgien

Althoff

Günter

-

32

Wörthstraße 18

25.12.1944

+

Klingenmünster/Pfalz

Altmann

Franz

-

24

Alter Markt 68

17.9.1939

+

Biala Rawska/Polen

Altmann

Hans-Joachim

-

21

Kalenberger Graben 14

22.1.1945

+

Kalisch/Rußland